[Pressemitteilung vom 10. September 2020]

Mit seinem Beschluss vom 8.9.2020 macht der 7. Senat des Verwaltungsgerichtshofes in Kassel deutlich, dass einem Kind nicht pauschal aufgrund einer bestimmten Behinderung der Zugang zu einem besseren Bildungsgang verweigert werden darf (Az. 7 B 1568/20).

...

Schulpflicht - Schulbesuch Ihres Kindes bei Ausfall der Teilhabeassistenz

Liebe Eltern,

immer wieder erhalten wir Anfragen dazu, ob Schüler*innen mit Behinderungen, die zur Teilhabe an Bildung eine Assistenzperson an ihrer Seite haben, nicht in die Schule gehen dürfen, wenn die Teilhabeassistenz...

„Brücken bauen!“

(Vortrag für Grundschullehramt Studierende der Goetheuniversität Frankfurt)

1. Gemeinsam leben Hessen e.V.

Der Verein Gemeinsam leben Hessen e.V. setzt sich als Interessenselbstvertretung für Eltern von Kindern mit Behinderungen für die Umsetzung der Inklusion in Schulen ein,...

Das gute Recht des behinderten Kindes

Die schulische Eingliederungshilfe ist kein Almosen.
Sie ist ein Baustein, um die Grundrechte der betroffenen Kinder und Jugendlichen auf menschenwürdiges Leben und Teilhabe umzusetzen.

Gemäß Sozialgesetzbuch gibt es einen individuellen Anspruch der betro...

Auf dem Bahnsteig in Hanau stand neben mir ein junger Mann mit Aktentasche unter dem Arm, das Handy in der ausgebeulten Hosentasche, den Kaffeebecher in der Hand. Er fuhr offensichtlich zur Arbeit, wahrscheinlich hat er einen Bürojob. Er stand ganz selbstverständlich da, strahlte Selbstbewusstsein u...

INFORMATIONSVERANSTALTUNG ZUR INKLUSION

In Zusammenarbeit mit Inklu-Beratung Hessen

Inklusives Bauen und Wohnen –

Vorträge auf der Baumesse in Offenbach am Main
am 19. Januar 2019

...
16:00 Uhr Begrüßung
16:05 Uhr Konzepte für inklusives und barrierefreies Wohnen

Exklusion durch "Inklusion" in Frankfurt

Die Evaluation der Modellregion West am 10. Dezember 2018 ergab, dass Inklusion an den Schulen Frankfurts überwiegend durch Einzel- oder Gruppenförderung geplant wird (Lerninsel und Kleingruppe). Es erscheint heutzutage normal in Frankfurt, dass Schülerinne...

Berichterstatterin im Auftrag: Siegrid Trommershäuser, Dipl.Päd., Gemeinsam leben Frankfurt e.V., Egenolffstraße 29, 60316 Frankfurt a.M.

zum ENTWURF der KMK

"Empfehlungen zur schulischen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Sonderpädagogischem Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsbedarf...

An den Magistrat der Stadt Frankfurt
An die Vertreter der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Frankfurt

Offener Brief zur Diskussion um den Neubau einer Förderschule für „geistige Entwicklung“

Sehr geehrte Damen und Herren Stadtverordnete,

als Landesverband und Interessenselbstvertretung de...

(Hess. Landtag, Drucksache 19/6413, 15.5.2018)

HAG/SGB IX

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir danken Ihnen, dass wir Eltern von Kindern mit Behinderungen zum Entwurf der HAG zur Umsetzung des BTHG angehört werden. Als Betroffene begrüßen wir es sehr, dass der LWV der überörtliche Träger der S...